Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Integration

Frau Sonja Hoffmann
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 010 (EG)
Tel.: 06074 373-377
Fax.: 06074 373 9 377

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Stabsstelle Integration

Frau Margarethe Schmager-Komorowski
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 009 (EG)
Tel.: 06074 373-359

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten

Rakovnik erhält Gemälde des Künstlers Karl-Heinz Wagner

Das Bild zeigt den Turm auf dem Wingertsberg

Übergabe eines Gemäldes von Karl-Heinz Wagner
v.l.: Jana Smykalová, Editha Cechová (Vorsitzende des Partnervereins SMSR), Yvonne Tesch-Klühspie (Vorsitzende des ViB), Dietzenbachs Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang, der stellvertretende Bürgermeister von Rakovnik Miroslav Sama¨ sowie Linda Todová vom Verein SMSR.

Beim letzten gemeinsamen Essen der Verschwisterungsfeier, in der Kantine einer Schule in Rakovnik, überreichte Dietzenbachs Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang dem stellvertretenden Bürgermeister aus Rakovnik, Miroslav Samaš ein Gemälde des Dietzenbacher Künstlers Karl-Heinz Wagner.
Das Bild zeigt den Aussichtsturm auf dem Wingertsberg, dessen 15-jähriges Jubiläum dieses Jahr groß gefeiert wurde. Die Gastgeber waren sehr erfreut darüber, ein Original des Dietzenbacher Malers überreicht zu bekommen.
Der Künstler Karl-Heinz Wagner fühlt sich geehrt, dass sein Werk bei den Freunden in der Schwesterstadt Rakovnik so gut aufgenommen wurde.
Das Foto zeigt v.l.: Jana Smykalová, Editha Tschechová (beide SMSR), Yvonne Tesch-Klühspies (VIB), Dr. Dieter Lang (I. Stadtrat von Dietzenbach), Miroslav Samaš (Stellvertretender Bürgermeister von Rakovnik) und Linda Tordová(SMSR).

Seitenanfang Seite drucken