Hilfsnavigation

Volltextsuche


Other languages
English    Chinese language
Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Immobilienservice

Immobilienbörse
Kostenfreier Immobilienservice der Kreisstadt Dietzenbach
Kostenfreier Immobilienservice
Immobilien in Dietzenbach suchen und finden. Unseren neuen Service finden Sie hier 
Service & Kompetenz

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf !
Wir nehmen uns Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
Wir nehmen uns Zeit für Sie
Wirtschaftsförderung in Dietzenbach: Service und Kompetenz sind unsere Stärken. Informieren Sie sich hier, was wir für Sie tun können. mehr 
Führungszeugnis

Führungszeugnis
Führungszeugnis
Führungszeugnis

Beim Bundesamt für Justiz können Sie Ihr Führungszeugnis auch online beantragen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem  Flyer zum Onlineportal des Budesamtes für Justiz [PDF: 855 kB]  
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtführer

Stadtführer Dietzenbach
Auf einen Blick: Dienstleistungen, Büros, Geschäfte, Restaurants, Märkte und Feste in Dietzenbach.
Dietzenbach erleben
Machen Sie sich ein Bild über die Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit des Einzelhandels, der Diensleistungsbranche und der Gastronomie in Dietzenbach. mehr 
 
Unser Wetter
Wirtschaft in Dietzenbach
Rathaus-Center am Europaplatz
Einkaufszentrum und Rathaus am Europaplatz
Grünachse zum Europaplatz

Die zentrale Lage im Rhein-Main-Gebiet, eine hervorragende Verkehrsanbindung und die passende Infrastruktur stellen gute Gründe dar, Ihren Geschäftsstandort nach Dietzenbach zu verlagern. Wir bieten Ihnen zahlreiche Gewerbeflächen, die den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden. Lassen Sie sich wie viele namhafte Firmen hier nieder und profitieren Sie von unserer aktiven Wirtschaftsförderung.

Auf unseren Internetseiten finden Sie jedoch nicht nur Informationen für Unternehmen, sondern natürlich auch zu den attraktiven Einkaufsmöglichkeiten in unserer Kreisstadt. Neben dem Rathaus-Center in der Stadtmitte tragen vor allem die vielen Einzelhändler im gesamten Stadtgebiet zum vielfältigen und attraktiven Warenangebot bei, welches auch zahlreiche Kunden aus dem Umkreis nach Dietzenbach zieht.

Aktuelles
Wichtige Information
Wichtige Information
Wichtige Information
Schließzeiten über den1. Mai, Himmelfahrt und Fronleichnam
Der Bürgerservice im Rathaus ist aufgrund der anstehenden drei Feiertage (1. Mai, Himmelfahrt und Fronleichnam) vom 30. April bis 1. Mai, vom 10. bis 12. Mai sowie vom ...   mehr
E-Ladesäule
E-Ladesäule Maingau
Schmitz & Rogg bei der Einweihung der E-Ladesäule
Das E-Ladesäulennetz wird weiter ausgebaut
Auch bei der Elektromobilität kommt das Henne-Ei-Problem auf – was also zuerst, Ladesäulen oder Elektroautos? Für Bürgermeister Jürgen Rogg, Aufsichtsratsvorsitzender der MAINGAU Energie, ist das leicht ...   mehr
E-Fahrzeug Maingau
E-Fahrzeug Maingau
BMW-E-Fahrzeug Maingau
E-Carsharing: Einfach elektrisch fahren
Die Elektromobilität nimmt Fahrt auf – und das jetzt auch in Dietzenbach. Für rund zwei Wochen testen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung sowie der Städtischen Betriebe nun kostenfrei ...   mehr
Generationsübergreifendes Wohnen
v.l.n.r. Michael Porschitz (Projektleiter des Generalbauunternehmens Regnauer), Fabian Wörner (von Wörner Mehrgenerationenwohnen GmbH & Co. KG sowie von Controlware - Betreiber des Projektes), Bürgermeister Jürgen Rogg und Dr. Alexander Ziegler (Architekt des Projektes vom Büro Zieglerarchitekten Frankfurt)
Generationsübergreifendes Wohnen
Generationsübergreifendes Wohnen in Dietzenbach
Seit Montag, dem 23. April 2018 rollen die Bagger für ein Wohnprojekt in Dietzenbach mit Vorzeigecharakter. Das Musterprojekt im Bertha-von-Suttner-Weg hat das Ziel, die Verbindung von Generationen vor ...   mehr
Ball der Wirtschaft 2018
Die Mitglieder des ehrenamtlichen Wirtschaftsrates (es fehlen Dr. Gunter Frank & Alexander Wilhelm) gemeinsam Bürgermeister Jürgen Rogg und Moderator Johannes Scherer
Ball der Wirtschaft 2018
Ball der Wirtschaft 2018
Unter dem Motto „Digital in die Zukunft“ fand am Samstag, den 14. April 2018, der dritte Dietzenbacher Ball der Wirtschaft im Bürgerhaus statt. Nach den Erfolgen in den Jahren 2014 ...   mehr
Delegation vor der Ausstellungseröffnung in Kunming
Delegation vor der Ausstellungseröffnung in Kunming
Delegation vor der Ausstellungseröffnung
Beeindruckend: Bürgerreise in die chinesische Partnerstadt
Vom 26. März bis zum 05. April 2018 reiste eine Dietzenbacher Delegation in die chinesische Freundschaftsstadt Kunming. Es war der fünfte offizielle Besuch der beiden Städte, seit der ...   mehr
Bürgermeister Kreisstadt Dietzenbach Jürgen Rogg
Bürgermeister Jürgen Rogg
Bürgermeister Jürgen Rogg
Bürgermeister Jürgen Rogg beim Demografiekongress
Unter dem Motto „Miteinander innovativ – Generationen im Takt“ beleuchtete der achte Demografiekongress das Zusammenarbeiten und Zusammenleben unterschiedlicher Altersgruppen. Rund 400 Teilnehmer hatten die Möglichkeit, spannende Vorträge ...   mehr
Flohmarkt
Flohmarkt
Flohmarkt
Seit 14. April: Flohmarkt in Dietzenbach
Raritäten, Sammlerstücke, Bücher, Kleidung, Technikschätze und so manch nettes Gespräch gibt es traditionell auf Trödel- und Flohmärkten. Diese gibt es seit dem 14. April auch wieder auf dem Dietzenbacher ...   mehr
Kunming
Das neue Geschäftsviertel von Kunming (wikipedia)
Kunming
Bürgerreise in die chinesische Partnerstadt
Vom 26. März bis zum 05. April 2018 reist eine Dietzenbacher Delegation in die chinesische Freundschaftsstadt Kunming. Die inhaltliche Tiefe der Kooperation zwischen Dietzenbach und Kunming wird ...   mehr
Wichtige Information
Wichtige Information
Wichtige Information
Verbrennen landwirtschaftlicher Abfälle kann teuer werden
Mit den ersten warmen Tagen im Frühjahr starten auch wieder die Arbeiten in den Gärten und Kleingartenanlagen. In den vergangenen Jahren musste die Feuerwehr regelmäßig zu gemeldeten Bränden ausrücken, wo doch ...   mehr