Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
SEPA-Verfahren

SEPA-Verfahren
SEPA bei der Stadtverwaltung
Fragen & Antworten hier 
Wir sind für Sie da!

Stadtverwaltung Dietzenbach
Stadtverwaltung Dietzenbach
Stadtverwaltung Dietzenbach
Die Stadtverwaltung Dietzenbach steht Ihnen als kompetenter Dienstleister gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Was erledige ich wo?

Verwaltungsarbeit mit Büromaterial
Büromaterial ist für die Arbeit in der Verwaltung unerlässlich.
Verwaltungsarbeit
Sie suchen für eine bestimmte Leistung den richtigen Ansprechpartner? Dann nutzen Sie doch bitte unser Informationsystem. mehr 
 
Unser Wetter
Rathaus in Dietzenbach
Verwaltungsgebäude am Europaplatz
Das Dietzenbacher Rathaus am Europaplatz
Rathaus am Europaplatz

Die Stadtverwaltung der Kreisstadt Dietzenbach ist eine moderne, dienstleistungsorientierte und bürgernahe Behörde. Mit rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in der Verwaltung, den öffentlichen Einrichtungen sowie im Eigenbetrieb tätig sind, steht den Einwohnerinnen und Einwohnern sowie den Unternehmen ein starkes Team zur Verfügung.

Durch die vielfältigen Informationen sowie die interaktiven Angebote auf unseren Internetseiten wird die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Ihnen und uns nochmals verbessert.

Auf diesen Seiten finden Sie auch ausführliche Informationen über die politischen Gremien der kommunalen Selbstverwaltung, ihre Arbeit und ihre Vertreterinnen und Vertreter.

Aktuelles
Interkulturelles Seminar Azubis
Die Stabsstelle Integration gemeinsam mit vier Integrationslotsinnen im Gespräch mit den Auszubildenden der Stadtverwaltung und Stadtwerke
Interkulturelles Seminar für Auszubildende
Interkulturelle Kompetenzen sind immer wichtiger
Durch die Globalisierung und Digitalisierung verändert sich vieles fundamental und dies verhältnismäßig rasant. Die Welt rückt durch das Internet, die weltwirtschaftlichen Beziehungen und politischen und gesellschaftlichen ...   mehr
Rathaussturm 2018 in Dietzenbach
Am 10.02.2018 haben die Narren der 1. Dietzenbacher Tanzgarde die Macht im Rathaus der Kreisstadt übernommen. © Kreisstadt Dietzenbach, Ralf Spiegel
Rathaussturm 2018
Narren übernehmen die Macht
Am Samstag, den 10. Februar 2018 stürmte der Karnevalsverein 1. Dietzenbacher Tanzgarde das Rathaus unserer Kreisstadt. Dies wollten Bürgermeister Jürgen Rogg und Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang unbedingt ...   mehr
Bewerbungsmappen
Ausschreibung der Kreisstadt Dietzenbach und Bewerbungseingänge
Wir suchen eine Fackraft für Veransaltungstechnik
Der Fachbereich Bau- und Immobilienmanagement sucht für das Bürgerhaus ab sofort eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Vollzeit. Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich gerne bis zum 23.02.2018. ...   mehr
Bewerbungsmappen
Ausschreibung der Kreisstadt Dietzenbach und Bewerbungseingänge
Wir suchen Sie für die Stadtplanung
Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Stadtplanung suchen wir ab sofort eine/n Diplom-Ingenieur/in Architektur/Stadtplanung/Raumlanung in Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre. Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich gerne ...   mehr
Bischoff & Trummer übernommen
Jacqueline Bischoff, Bürgermeister Jürgen Rogg und Laura Trummer bei der Vertragsunterzeichnung. Stehend sind Angela Reinig, Michael Liebig und Stefanie Apel vom Bürgerhaus
Ausbildung erfolgreich beendet
Jacqueline Bischoff & Laura Trummer werden übernommen
Gut ausgebildete und motivierte Fachkräfte sind hart umkämpft auf dem Arbeitsmarkt, besonders in der Metropolregion Rhein-Main. Das betrifft nicht nur die private Wirtschaft, sondern auch insbesondere den ...   mehr
Spatenstich Bonava
Gabriele Rützel (3.v.l. - Fachbereichsleiterin für Zentrale Steuerung, Stadtplanung und -entwicklung) und Bürgermeister Jürgen Rogg (Mitte) beim gemeinsamen Spatenstich mit Projekt- und Bauleiter/innen von Bonava; Hannah Steffens, Nicolas Dufner, Jasmin Stegemann, Nilüfer Yorulmaz und Bezirksleiter Wolfram Achenbach.
Spatenstich Bonava
Spatenstich für neue 173 Wohnungen
Der Projektentwickler Bonava und Bürgermeister Jürgen Rogg setzten am 19. Januar 2018 gemeinsam den ersten Spatenstich für das neue Wohnquartier am Hessentagspark in der Kreisstadt. Damit beginnen nun die ...   mehr
Schlüsselübergabe Ratsstube
Bürgermeister Jürgen Rogg (l.) und Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang (r.) übergeben den »Schlüssel zum Erfolg« an die neuen Pächter Andrea Robens und Amandeep Singh.
Schlüsselübergabe Ratsstube
Ratsstube: Neue Pächter
Viel Erfahrung in der Gastronomie, eine Vita mit eindrucksvollen Stationen und spürbar viel Elan und Ideenreichtum bringen die beiden neuen Pächter der Ratsstube mit. Andrea Robens und ...   mehr
Sportlerehrung
Sportlerehrung der Kreisstadt Dietzenbach
Sportlerehrung
Sportlerehrung: Bis 06. April bewerben!
Die diesjährige Sportlerehrung der Kreisstadt Dietzenbach findet am Freitag, den 18. Mai, im Capitol des Bürgerhauses statt. Ab sofort können herausragende sportliche Leistungen und Titelgewinne des Jahres 2017 bei ...   mehr
Neujahrsempfang der Kreisstadt Dietzenbach 2018
Neujahrsempfang der Kreisstadt Dietzenbach am 14.01.2018 im Bürgerhaus - © Ralf Spiegel, Kreisstadt Dietzenbach
Neujahrsempfang 2018
Allein die Tradtition, die Neujahrsansprache, Preisverleihungen und das Kulturprogramm zum Neujahrsempfang lockten wieder viele Dietzenbacherinnen und Dietzenbacher ins Capitol des Bürgerhauses. Es waren am 14. Januar 2018 nur ...   mehr
Paragraphen
Paragraphen
Alles was Recht ist
2019 - 2023: Schöffen und Jugendschöffen gesucht!
Wenn ein Urteil ”im Namen des Volkes” ergeht, dann haben daran oftmals nicht nur Berufsrichter mitgewirkt, die durch Studium, weitere Ausbildungen und Prüfungen ihre Befähigung zum ...   mehr