Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Neues Wohnquartier feiert Verkaufsstart

Erste 34 Eigentumswohnungen sind auf dem Markt...

Wohnquartier am Hessentagspark
Wohnquartier am Hessentagspark
Wohnquartier am Hessentagspark

Der Projektentwickler Bonava startet am 03. Juni mit dem Verkauf der ersten Wohnungen am Hessentagspark. Bis Ende 2019 sollen auf dem rund 15.000 Quadratmeter großen Grundstück entlang der Offenbacher Straße insgesamt 172 Wohnungen entstehen.

Das Bauprojekt gliedert sich in drei Abschnitte: Zwei äußere Gebäudeteile mit Eigentumswohnungen sowie einen Mittelteil mit Mietwohnungen. Die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt sollen im Oktober 2017 starten und etwa 15 Monate dauern.

Zum Verkaufsstart der ersten Eigentumswohnungen im Bereich „Nord“ sind alle Interessierten am Samstag, den 03. Juni 2017, ab 14.30 Uhr zu Kaffee und Waffeln auf das Baugrundstück Am Stadtpark 2 eingeladen, heißt es seitens der Firma Bonava. Dort wird es in entspannter Atmosphäre Informationen zu den zum Verkauf stehenden 34 Eigentumswohnungen geben. Auch Projektbeteiligte seitens der Stadtverwaltung werden vor Ort sein.

...und variieren zwischen 56 und 146 m²...

Wohnquartier am Hessentagspark
Wohnquartier am Hessentagspark
Wohnquartier am Hessentagspark

Die Wohnungsgrößen der aktuell angebotenen zwei bis fünf Zimmer-Wohnungen variieren zwischen 56 und 146 Quadratmetern. Die Wohnungen bieten je ein bis zwei Tiefgaragenstellplätze und ein Kellerabteil sowie je einen Balkon oder eine Terrasse samt Garten oder eine Dachterrasse. Eine Besonderheit ist, dass zusätzlich Schrebergärten im Innenhof erworben werden können. Alle Wohnungen sind per Aufzug barrierefrei erreichbar.

Dietzenbach verzeichnet seit vielen Jahren einen kontinuierlichen Bevölkerungszuzug – vorrangig aus der Metropolregion Frankfurt / Rhein-Main. Die Politik und Stadtverwaltung hatte zu Beginn der Planungen daher konkrete und dem Bedarf angepasste Ziele an die Bebauung vorgegeben. Neben städtebaulichen Ansprüchen an Urbanität und Hochwertigkeit wurden wohnungspolitische Vorgaben gemacht.

... spricht bewusst verschiedene Zielgrupen an

So soll das Wohnquartier bewusst verschiedene Zielgruppen ansprechen, ein breites Angebot von Wohnungsgrößen und -grundrissen, unterschiedlichen Qualitätsstandards und die Mischung von Miet- und Eigentumswohnungen bereitstellen.

Beim Baugebiet 72 handelt es sich um einen der letzten Wohnbaustandorte in Dietzenbach in dieser Größenordnung in „höchstzentraler“ Lage. Im direkten Umfeld finden sich das Kreishaus, Bürgerhaus sowie das Rathaus und der Hessentagspark. Die S-Bahn-Station und der Busbahnhof am Masayaplatz sind ebenso in wenigen Gehminuten erreichbar.

„Es ist hervorragend anzusehen, dass weiterer, dringend benötigter, Wohnraum in unserer Stadt an verschiedenen Stellen entsteht. Beim Erschließen des Baugebietes 72 durch Bonava freue ich mich bereits heute auf den Spatenstich im Herbst und auf die Fertigstellung der urbanen, qualitativ hochwertigen und vor allem bedarfsgerechten Geschosswohnbebauung.“ so Bürgermeister Jürgen Rogg.

Von den neuen Wohnungen am Hessentagspark im Herzen der „Neuen Stadtmitte“ der Kreisstadt werden verschiedene Zielgruppen, von jungen Familien bis Senioren, angesprochen. Wer es am Samstag sich nicht einrichten kann, kann sich über ein kostenfreies Infotelefon (Telefon: 0800 6708080) oder über die projekteigene Internetseite (www.bonava.de/dietzenbach) informieren.

Ihr Klick zur Ausbildungsmesse

 Ihr Klick zum Tag der offenen Tür

Seitenanfang Seite drucken