Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Überpüfung von Grabsteinen

Untersuchung auf Standsicherheit beginnt am 12. Juni 2017

Friedhof
Friedhof
Der Friedhof

Die jährliche Überprüfung der Standsicherheit der Grabmale auf dem Friedhof der Kreisstadt Dietzenbach wird dieses Jahr ab dem 12. Juni vorgenommen.

Dabei werden insgesamt 3000 Grabsteine hinsichtlich ihrer Standfestigkeit untersucht. Mit der Prüfung ist die Firma „IAAP – GmbH" aus Saarbrücken beauftragt.

Die Stadt ist rechtlich dazu verpflichtet, die Standfestigkeit der Grabmale auf den kommunalen Friedhöfen zu überprüfen. Ziel der Untersuchung ist, möglichen Unfallgefahren für die Besucher wirksam zu begegnen.

Grabmale, die den Vorschriften nicht entsprechen, werden dokumentiert und mit einem entsprechenden Warnaufkleber versehen. Die Nutzungs- oder Verfügungsberechtigten der Gräber erhalten eine schriftliche Aufforderung der Friedhofsverwaltung, die Standsicherheit innerhalb von acht Wochen wiederherstellen zu lassen.

Für etwaige Unfälle durch nicht standsichere Grabsteine haften die Nutzungs- und Verfügungsberechtigten.

Ihr Klick zur Rabattaktion


Seitenanfang Seite drucken