Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
SEPA-Verfahren

SEPA-Verfahren
SEPA bei der Stadtverwaltung
Fragen & Antworten hier 
Wir sind für Sie da!

Stadtverwaltung Dietzenbach
Stadtverwaltung Dietzenbach
Stadtverwaltung Dietzenbach
Die Stadtverwaltung Dietzenbach steht Ihnen als kompetenter Dienstleister gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Was erledige ich wo?

Verwaltungsarbeit mit Büromaterial
Büromaterial ist für die Arbeit in der Verwaltung unerlässlich.
Verwaltungsarbeit
Sie suchen für eine bestimmte Leistung den richtigen Ansprechpartner? Dann nutzen Sie doch bitte unser Informationsystem. mehr 
 
Unser Wetter

Bürgermeister zieht Bilanz beim "Partnership Forum"

Dietzenbach: Gigabit-fähige digitale Infrastruktur in allen Dietzenbacher Gewerbegebieten...

Partnership Forum Dietzenbach 2017
Partnership Forum Dietzenbach 2017
Partnership Forum Dietzenbach 2017

Nachdem Bürgermeister Jürgen Rogg die knapp 60 Gäste aus den verschiedenen Dietzenbacher Wirtschaftsunternehmen begrüßt hat, präsentiert er die zurückliegende wirtschaftliche Entwicklung der Kreisstadt Dietzenbach.

Die wirtschaftliche Entwicklung in der Kreisstadt überzeugt; ein gesunder Mix aus Neuansiedlungen und Flächenexpansion örtlicher Unternehmen reduziert das Gewerbeflächenangebot deutlich. Über 100.000 m² Gewerbefläche habe den Eigentümer gewechselt und bieten u.a. Unternehmen wie Skoda, Wheels in Stock, Audi, Toom Baumärkte, Storopack, Berendsen, Great Wall Motors, Eichler und Kammerer und der DVS Technology Group den gewünschten Raum, um deren Standortentwicklung umzusetzen.

Bürgermeister Jürgen Rogg sieht diese Entwicklung als einen wichtigen Baustein zur Steigerung der Wirtschaftskraft Dietzenbachs und auch zur Sicherung und Schaffung neuer Arbeitsplätze.

...rund 100.000 m² verkaufte Gewerbefläche...

Business Partner Dietzenbach
www.business-partner-dietzenbach.de
Ihre Wirtschaftsexperten

Gute Unternehmen verdienen eine gute Infrastruktur; in diesem Zusammenhang ist der flächendeckende Glasfaserausbau der Deutschen Glasfaser Business GmbH derzeitig ein Alleinstellungsmerkmal der Gewerbegebiete in Dietzenbach. Bis Ende des Monats verfügen die Unternehmen am Standort über einen Gigabit-fähigen Glasfaseranschluß(FTTH). Dietzenbach ist die erste Stadt in Hessen, wo die Deutsche Glasfaser Business GmbH den flächendeckenden Ausbau eines Glasfasernetzes für Gewerbekunden umsetzt.

Auch auf der Ebene des Kreises Offenbach hat sich in den vergangenen Jahren viel bewegt. Dietzenbach, der Kreis Offenbach mit seinen 12 weiteren Städten, die IHK Offenbach und die Kreishandwerkerschaft, engagieren sich gemeinsam um die Standortbedingungen für die Unternehmen stetig zu verbessern.

„Kooperation als Standortfaktor“ wird hier wörtlich genommen, so der Bürgermeister. Erst kürzlich wurde eine Kooperationsvereinbarung mit der Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS) unterzeichnet. Durch Kooperationsprojekte sollen die Unternehmen bei wichtigen Themen wie z.B. Fachkräfte, Forschungsprojekte, Wissenstransfer und Technologieentwicklung unterstützen werden.

...und bestens vorbereitet für die künftige demografische Entwicklung!

Partnership Forum Dietzenbach 2017
Bürgermeister Jürgen Rogg, Karl-Heinz Schulz (Mandelkern Marketing & Kommunikation GmbH) und Michael Krtsch (Leiter der Wirtschaftsförderung)
Partnership Forum Dietzenbach 2017

Da Dietzenbach Mitglied des Demografienetzwerk FrankfurtRheinMain ist, konnten die eingeladenen Unternehmer einen „Blick in die Zukunft“ werfen.

Karl-Heinz Schulz, geschäftsführender Gesellschafter der Mandelkern Marketing & Kommunikation GmbH, stimmte mit seiner Keynote „Miteinander innovativ-Generationen im Takt“ auf den bevorstehenden 8. Demografiekongress (22. März 2018) ein.

Herr Schulz gab exklusive Einblicke in die Themenvielfalt des bevorstehenden Kongresses und die Herausforderungen der Digitalisierung, verbunden mit der demografischen Entwicklung, speziell ausgerichtet auf die anwesenden, mittelständischen Unternehmen.

Die Unternehmen nutzten die knapp zwei Stunden bei dem gemeinsamen Frühstück, um neue Informationen zu bekommen und auch den Austausch untereinander zu intensivieren.

Bürgermeister Jürgen Rogg möchte den Dialog mit den Unternehmen auch weiterhin fortführen und blickt zuversichtlich in die weitere, dynamische Entwicklung des Wirtschafts- und Wohnstandortes Dietzenbach.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken