Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Veranstaltungen

Terminkalender
Dietzenbacher Veranstaltungskalender: Attraktive Freizeitgestaltung für alle Altersgruppen!
Wann, Was, Wo
Sie suchen eine konkrete Veranstaltung oder wollen sich einen Überblick verschaffen, dann klicken Sie hier 
Aktiv in Dietzenbach

Ehrenamtsbörse
Die Dietzenbacher Ehrenamtsbörse versteht sich als ein Serviceangebot der Kreisstadt Dietzenbach zur Stärkung und Förderung ehrenamtlichen Engagements.
Aktiv in Dietzenbach
Wir brauchen Sie hier 
Bewegte Stadt

Sportvereine
Zahlreiche Vereine bieten ein umfangreiches Spiel- und Sportangebot in Dietzenbach
Sportvereine in Dietzenbach
Zahlreiche Vereine in Dietzenbach sorgen für eine bewegte Freizeitgestaltung. Sicherlich ist hier auch für Sie etwas dabei. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtplan

Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Luftbildaufnahme 2006
Sie suchen eine bestimmte Straße in Dietzenbach? Oder möchten sich einen Überblick über unser Stadtgebiet verschaffen. Unser Stadtplan hilft Ihnen dabei. mehr 
 
Unser Wetter

Vorruhestand: Frau Seidenberger geht nach 21 Jahren

…mit einem lachenden und einen weinenden Auge aus der Kita XI

Maria Anna Seidenberger
Maria Anna Seidenberger
Maria Anna Seidenberger

Maria Anna Seidenberger ist seit Beginn der Kita XI, Am Stiergraben, Erzieherin und hat seit 1996 viele Dietzenbacher Kinder mitgeprägt. Nach 21 Jahren geht die engagierte Erzieherin nun in den Vorruhestand.

Bürgermeister Jürgen Rogg und Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang bedankten sich sehr herzlich im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Magistratszimmer bei Frau Seidenberger für ihren langjährigen Einsatz in der Kinderinsel. „Sie waren mit Leib und Seele für „ihre“ Kinder da. Obwohl der Job als Erzieherin anspruchsvoll und nicht immer einfach ist, haben sie mit ihrer herzlichen Art die positive Entwicklung der Einrichtung stark mitgeprägt.“ so Rogg.

Den Dankesworten schlossen sich auch Gabriele Rützel, Leiterin des Fachbereichs Zentrale Steuerung, Stadtplanung und –entwicklung, und Maria Neun vom Personalrat an.

Verabschiedung Frau Seidenberger
v.l.n.r. Bürgermeister Jürgen Rogg, Maria Neun vom Personalrat, Maria Anna Seidenberger, Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang und Gabriele Rützel, Leiterin des Fachbereichs Zentrale Steuerung, Stadtplanung und -entwicklung
Verabschiedung Frau Seidenberger

Jutta Heidrich, Leiterin der Kita Kinderinsel, erinnerte sich sehr genau an das Vorstellungsgespräch Mitte der 1990er Jahre: „Direkt nach dem Gespräch wusste ich, diese Frau brauchen wir in unserer neuen Einrichtung.“ Mit dieser direkten Einschätzung lag Heidrich goldrichtig. Denn auf Frau Seidenberger sei immer Verlass gewesen und sie hat mit Herz, Zuverlässigkeit und großem Ideenreichtum über die Jahre hinweg überzeugt.

„Ich gehe mit einem lachenden, aber auch einem weinenden Auge in den Vorruhestand“, sagt Frau Seidenberger. Sie habe sich immer sehr wohl gefühlt und betont dabei das gute Verhältnis zu den Kollegen und der Leitung. Nun freue sie sich mehr Zeit für gemeinsame Reisen mit ihrem Mann zu haben.

Wie sehr sie Kinder mitgeprägt hat, sieht man beispielsweise an ihrem Nachfolger, der vor vielen Jahren selbst als Kind in ihrer Gruppe war. Nun wird er selbst Erzieher. Das sind die schönen Geschichten, die das Leben schreibt.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken