Hilfsnavigation

Volltextsuche


Other languages
English    Chinese language
Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Immobilienservice

Immobilienbörse
Kostenfreier Immobilienservice der Kreisstadt Dietzenbach
Kostenfreier Immobilienservice
Immobilien in Dietzenbach suchen und finden. Unseren neuen Service finden Sie hier 
Service & Kompetenz

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf !
Wir nehmen uns Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
Wir nehmen uns Zeit für Sie
Wirtschaftsförderung in Dietzenbach: Service und Kompetenz sind unsere Stärken. Informieren Sie sich hier, was wir für Sie tun können. mehr 
Führungszeugnis

Führungszeugnis
Führungszeugnis
Führungszeugnis

Beim Bundesamt für Justiz können Sie Ihr Führungszeugnis auch online beantragen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem  Flyer zum Onlineportal des Budesamtes für Justiz [PDF: 855 KB]  
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtführer

Stadtführer Dietzenbach
Auf einen Blick: Dienstleistungen, Büros, Geschäfte, Restaurants, Märkte und Feste in Dietzenbach.
Dietzenbach erleben
Machen Sie sich ein Bild über die Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit des Einzelhandels, der Diensleistungsbranche und der Gastronomie in Dietzenbach. mehr 
 
Unser Wetter

Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes

Eisenbahn-Bundesamt wünscht sich eine umfangreiche Beteiligung

einfahrende S-Bahn
S-Bahn RheinNeckar: Triebzug der Baureihe ET 425 im Haltepunkt Mannheim-Friedrichsfeld
Die S-Bahn bei Nacht

Das Eisenbahn-Bundesamt hat mit der Erstellung des Lärmaktionsplanes für alle Haupteisenbahnstrecken des Bundes begonnen. Da die S-Bahnstrecke in Dietzenbach ein Teil dieses Netzes darstellt, ist auch unsere Kreisstadt hiervon betroffen. Ziel der Lärmaktionsplanung ist die Regelung von Lärmproblemen und Lärmauswirkungen.

Ab sofort ist unter der Adresse www.laermaktionsplanung-schiene.de die Informationsplattform des Eisenbahn-Bundesamtes zur Lärmaktionsplanung im Internet erreichbar.

Umfangreiche Beteiligung gewünscht

Im Rahmen der Lärmaktionsplanung beginnt am 30. Juni 2017 die erste Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung. Bis zum 25. August 2017 hat die Öffentlichkeit dann die Gelegenheit, sich über die oben angegebene Internetadresse an der Lärmaktionsplanung zu beteiligen.

Alternativ hierzu können Beteiligungen auch per Post an die Redaktion „Lärmaktionsplanung, Postfach 601230 in 14412 Potsdam“ geschickt werden. Der vom Eisenbahn-Bundesamt hierfür vorbereitete Fragebogen lässt sich vom 30. Juni 2017 an über die angegebene Internetadresse herunterladen oder postalisch über obenstehende Adresse anfordern.

Lärmsituation und Maßnahmen zur Lärmminderung

Die eingehenden Angaben der Bürgerinnen und Bürger, Lärmschutzvereinigungen, Kommunen sowie weiteren Einrichtungen, die von Schienenlärm betroffen sind, werden ausgewertet und fließen in den Lärmaktionsplan Teil A ein.

Dieser Teil des Plans wird die Lärmsituation an den Haupteisenbahnstrecken des Bundes beschreiben und bereits vorhandene sowie geplante Maßnahmen zur Lärmminderung im Schienenverkehr darstellen.

Zweite Phase der Beteiligung beginnt im Januar 2018

In der zweiten Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung, die vom 24.01. bis zum 07.03.2018 stattfinden wird, gibt es die Möglichkeit, eine Rückmeldung zum Lärmaktionsplan Teil A und zum Prozessablauf der Lärmaktionsplanung zu geben.

Die Ergebnisse werden anschließend in den Lärmaktionsplan Teil B eingehen und veröffentlicht.

Weitere Informationen und Fragen

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter der Adresse www.laermaktionsplanung-schiene.de

Fragen können Sie an das Eisenbahn-Bundesamt unter lap@eba.bund.de oder per Post mit dem Stichwort „Lärmaktionsplanung“ an die Zentrale in Bonn (Heinemannstraße 6, D-53175 Bonn) richten.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken