Hilfsnavigation

Volltextsuche


Other languages
English    Chinese language
Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Immobilienservice

Immobilienbörse
Kostenfreier Immobilienservice der Kreisstadt Dietzenbach
Kostenfreier Immobilienservice
Immobilien in Dietzenbach suchen und finden. Unseren neuen Service finden Sie hier 
Service & Kompetenz

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf !
Wir nehmen uns Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
Wir nehmen uns Zeit für Sie
Wirtschaftsförderung in Dietzenbach: Service und Kompetenz sind unsere Stärken. Informieren Sie sich hier, was wir für Sie tun können. mehr 
Führungszeugnis

Führungszeugnis
Führungszeugnis
Führungszeugnis

Beim Bundesamt für Justiz können Sie Ihr Führungszeugnis auch online beantragen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem  Flyer zum Onlineportal des Budesamtes für Justiz [PDF: 855 kB]  
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtführer

Stadtführer Dietzenbach
Auf einen Blick: Dienstleistungen, Büros, Geschäfte, Restaurants, Märkte und Feste in Dietzenbach.
Dietzenbach erleben
Machen Sie sich ein Bild über die Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit des Einzelhandels, der Diensleistungsbranche und der Gastronomie in Dietzenbach. mehr 
 
Unser Wetter

Stadtwerke sponsert Trainingsanzüge

Nachwuchsfußballer des SC Steinberg präsentieren sich im neuen Gewand

Stadtwerke sponsert Trainingsanzüge
Bürgermeister Jürgen Rogg und Stadtwerke-Geschäftsführer Christian Locke übergeben am 17.02.2018 neue Trainingsanzüge an die Nachwuchsfußballer des SC Steinberg.
Stadtwerke sponsert Trainingsanzüge

Rund 100 erfolgreiche Nachwuchsfußballer und dazu zwei Händevoll Trainer und Betreuer. Und alle in einem Gewand. Ausgestattet mit schicken neuen Trainingsanzügen präsentierten sich am 17.02.2018 große und kleine Mitglieder des SC Steinberg in der Sporthalle der Heinrich-Mann-Schule.

Die Stadtwerke Dietzenbach hatten die einheitliche Sportbekleidung ermöglicht. „Es ist uns ein Anliegen, vor allem junge Sportler zu unterstützen“, sagte Christian Locke, Geschäftsführer der Stadtwerke. Nun können die Fußballer aller Jugendmannschaften auch nach außen die Verbindung zu ihrem Verein zeigen. „Ohne solcherart großzügige Unterstützung geht heute im Sport leider nicht mehr viel“, betonte Bürgermeister Jürgen Rogg.

Cool und gut zu tragen

Die Trainingsanzüge sind schwarz mit weißem Aufdruck, vorne links prangt das Logo des Vereins, auf dem Rücken steht die Schrift „SC Steinberg“ und darunter dezent das Logo der Stadtwerke.

„Dass uns so etwas überhaupt ermöglicht wurde, ist einfach klasse“, freute sich Bernd Fenchel, Vorsitzender des SC Steinberg. Bei der Wahl der Anzüge und der Farbe hatte der Verein die Spieler im Alter von sieben bis etwa 14 Jahren und die Trainer eingebunden.

„Aber es ging recht schnell, fast alle haben gleich für Schwarz gestimmt“, erzählte Fenchel. Trainer Maximilian Schwertz ergänzte: „Die Trainingsanzüge sehen nicht nur cool aus, sie lassen sich auch gut tragen.“

Für jedes Tor einen weiteren Euro

Vom Anblick der stolzen Kicker, die sich so zahlreich versammelt hatten, ließen sich Bürgermeister Rogg und Stadtwerke-Geschäftsführer Locke spontan zu einer weiteren anspornenden Aktion motivieren.

„Für jedes Tor, das ihr ab jetzt schießt, erhaltet ihr im gesamten Jahr 2018 einen Euro für weitere Anzüge oder Ausstattung wie Bälle“, versprach der Bürgermeister. „Also, geht raus und schießt viele Tore“, spornte Jürgen Rogg die Sportler an.

Förderung der Jugend und des Frauensports

Seit mehr als zwei Jahren gehört das Engagement mit dem Schwerpunkt "Förderung der Jugend und des Frauensports" fest zum Konzept der Stadtwerke.

Unter dem Leitspruch: „Für mich, für UNS, für Dietzenbach“ unterstützt das Unternehmen Schulen, Vereine und sonstige ehrenamtliche Institutionen bei Projekten, Veranstaltungen und sportlichen Aktivitäten. Eingeführt wurde dabei auch der Stadtwerke-Pokal, der jedes Jugendturnier zu etwas Besonderem macht.

Wer seine Wettkämpfe entsprechend aufwerten will, kann sich über die E-Mail-Adresse quintanilla@dietzenbach.de bewerben.

Ihr Klick zum Open-Air-Kino


Seitenanfang Seite drucken