Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns
 

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Buntes Programm

Strahlende Bühne im Capitol
Strahlende Bühne im Capitol
Capitol
Ob Kleinkunst, Klassik oder Theater - das kulturelle Programm in Dietzenbach lässt keine Wünsche offen. mehr 
Tagungen und Kultur

Eingang zu Bürgerhaus und Ratsstube
Eingang zu Bürgerhaus und Ratsstube
Bürgerhaus bei Nacht
Das Bürgerhaus bietet als Kultur- und Tagungszentrum ein vielseitiges Programm an Veranstaltungen. Auch als Versammlungsstätte mit modernster Technik ist das Haus weit über die Region hinaus bekannt. mehr 
Lesen macht Spaß

Aufgeschlagenes Buch
Aufgeschlagenes Buch
Fernleihe
Unsere Stadtbücherei hat viel zu bieten. Neben der Möglichkeit, sich spannende und informative Medien auszuleihen, stehen auch regelmäßig interessante Veranstaltungen auf dem Programm. mehr 
 
Unser Wetter

Straße in Vélizy nach Jürgen Heyer benannt

"Allée Jürgen Heyer" nun offiziell im Europaviertel der Partnerstadt

Allée Jürgen Heyer in Vélizy
Einweihungsfeier für die "Allée Jürgen Heyer" in Velizy-Villacoublay am 24. Juni 2017. © Yvonne Tesch-Klühspies
"Allée Jürgen Heyer" in Vélizy

Dem Ehrenbürgermeister von Dietzenbach, Jürgen Heyer, wurde am 24. Juni 2017 in der französischen Partnerstadt Vélizy-Villacoublay eine ganz besondere Ehre zuteil. Im Rahmen einer dreitägigen Delgationsreise wurde eine Straße im Europaviertel der Stadt offiziell nach ihm bekannt und trägt seit dem den Namen "Allée Jürgen Heyer".

Der heute 82-jährige ehemalige Bürgermeister und zudem Bundesverdienstkreuz-Träger, Ehrenbürger von Vélizy, ehemaliger Stadtverordnetenvorsteher, Erster Kreisbeigeordneter, Rektor, Lehrer, uvm. zeigte sich bewegt und berührt. "Da steht man da und es wird einfach eine Straße nach einem benannt. Ich nehme das Ganze in Stellvertretung für all die Handwerker der ersten Sunde entgegen", so Heyer.

Erste Kontakte der beiden Städte bereits 1975

Allée Jürgen Heyer in Vélizy
Einweihungsfeier für die "Allée Jürgen Heyer" in Velizy-Villacoublay am 24. Juni 2017. © Yvonne Tesch-Klühspies
"Allée Jürgen Heyer" in Vélizy
Schon 1975, ein Jahr vor der offiziellen Unterzeichnung des Vertrages zwischen Dietzenbach und der zehn Kilometer südwestlich von Paris gelegenen Stadt Vélizy, war Jürgen Heyer mit einer Delegation in Frankreich. Da noch in seiner Funktion als Grundschullehrer. Am 11. April 1976 setzte er dann als Stadtverordnetenvorsteher, gemeinsam mit den damaligen Bürgermeistern Herman Kocks (Dietzenbach) und Robert Wagner (Vélizy), seine Unterschrift unter den offiziellen Vertrag. Etwa 300 Dietzenbacherinnen und Dietzenbacher waren zu diesem Ereignis nach Frankreich mitgereist. "Solch eine Verschwisterung ist immer auch ein Zeichen für den Frieden", ist sich Heyer auch heute noch sicher.

Bis heute eine lebhafte Städtepartnerschaft

Allée Jürgen Heyer in Vélizy
Einweihungsfeier für die "Allée Jürgen Heyer" in Velizy-Villacoublay am 24. Juni 2017. © Yvonne Tesch-Klühspies
"Allée Jürgen Heyer" in Vélizy

Im vergangenen Jahr gab es eine große Feier in der Kreisstadt anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Partnerschaft. Obwohl diese bereits mehr als vier Jahrzehnten andauert, ist sie nicht in die Jahre gekommen. Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang - der gemeinsam mit Stadtverordnetenvorsteherin Christel Germer und weiteren ca. 30 Gästen vom 23. bis 25. Juni ebenfalls in Vélizy waren - zeigte sich von dem vertrauensvollen Flair und der Herzlichkeit der Begegnungen sowie der intensiven Stadtführung begeistert. Er danke dem Verein für internationale Beziehungen (ViB) und den "französischen Freunden" für die Organisation. "Eine so lange Partnerschaft mit Leben zu füllen, bedarf immer wieder der Anstrengung vieler Akteure", so Lang.

Anlässlich der Reise ist auch ein Filmbeitrag im französischen "Velizy-TV" ausgestrahlt worden.
Delegationsreise nach Vélizy 2017
Delegationsreise nach Vélizy 2017

http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken