Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns
 

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Buntes Programm

Strahlende Bühne im Capitol
Strahlende Bühne im Capitol
Capitol
Ob Kleinkunst, Klassik oder Theater - das kulturelle Programm in Dietzenbach lässt keine Wünsche offen. mehr 
Tagungen und Kultur

Eingang zu Bürgerhaus und Ratsstube
Eingang zu Bürgerhaus und Ratsstube
Bürgerhaus bei Nacht
Das Bürgerhaus bietet als Kultur- und Tagungszentrum ein vielseitiges Programm an Veranstaltungen. Auch als Versammlungsstätte mit modernster Technik ist das Haus weit über die Region hinaus bekannt. mehr 
Lesen macht Spaß

Aufgeschlagenes Buch
Aufgeschlagenes Buch
Fernleihe
Unsere Stadtbücherei hat viel zu bieten. Neben der Möglichkeit, sich spannende und informative Medien auszuleihen, stehen auch regelmäßig interessante Veranstaltungen auf dem Programm. mehr 
 
Unser Wetter

Seit 14. April: Flohmarkt in Dietzenbach

jeden zweiten Samstag im Monat

Flohmarkt
Flohmarkt
Flohmarkt

Raritäten, Sammlerstücke, Bücher, Kleidung, Technikschätze und so manch nettes Gespräch gibt es traditionell auf Trödel- und Flohmärkten. Diese gibt es seit dem 14. April auch wieder auf dem Dietzenbacher Europaplatz. Das Team des Bürgerhauses hat mit Hansen Märkte einen kompetenten und erfahrenen Pächter und Veranstalter für den Platz vor dem Rathaus Center gefunden, der nun regelmäßig die Märkte anbieten wird.

Der Flohmarkt findet von April bis Oktober an jedem 2. Samstag im Monat statt. Der erste Termin in diesem Jahr fand am Samstag, den 14. April von 9.00 bis 16.00 Uhr statt. Die weiteren werden am 12. Mai, 9. Juni, 14. Juli, 11. August, 8. September und am 13. Oktober angeboten.

Kinder bis 16 Jahren zahlen keine Standgebühr

Flohmarkt
Flohmarkt
Flohmarkt

Alle sind aufgerufen, so der Veranstalter, ihre verborgenen Schätze, Bücher, kunsthandwerkliche und antike Gegenstände, Nippes, Bilder oder Trödel am selbstmitgebrachten Stand anzubieten. Der Standaufbau ist zwischen 7.00 und 8.00 Uhr – jeder kann mitmachen! Die Standgebühr beträgt 5 Euro der Meter. Also einfach kommen und mittrödeln! Es seien keine Anmeldungen erforderlich. Neuware ist auf diesem Markt verboten.

Kinder bis 16 Jahre auf einer Decke, mit Spielzeug und
kindertypischen Artikeln sind herzlich willkommen und bezahlen keine Standgebühr.


Für das leibliche Wohl der Eltern und Besuchern ist gesorgt. Für Besucher ist
der Flohmarkt ab 9.00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es direkt beim
Veranstalter Hansen Märkte unter Telefon 06424-6191 oder hansenmaerkte.de.

Der Reiz der Märkte

Europaplatz
Europaplatz
Europaplatz

Neben dem kommerziellen Zweck dienen Flohmärkte, wie andere Märkte auch, sozialen Bedürfnissen. Dort finden Gespräche und persönliche Austausche statt. Es besteht für Besucher die Möglichkeit, einfach nur über den Markt zu bummeln, um mit anderen Besuchern oder Verkäufern ein Schwätzchen zu halten. Früher im Laden um die Ecke oft gängige Praxis, ist der Plausch heute in den meisten Geschäften – insbesondere in Supermärkten und großstädtischen Einkaufszentren – nahezu verschwunden. Auf Floh- und anderen Märkten ist Small-Talk und Alltagsgespräch aber möglich und macht den besonderen Reiz von Marktbesuchen aus. Zudem lockt so manchen Schnäppchen.

„Wir freuen uns, dass wir mit den regelmäßigen Flohmärkten die Angebotspalette in unserer Stadt erweitern können“, heißt es seitens des Bürgerhaus-Teams.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken