Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
SEPA-Verfahren

SEPA-Verfahren
SEPA bei der Stadtverwaltung
Fragen & Antworten hier 
Wir sind für Sie da!

Stadtverwaltung Dietzenbach
Stadtverwaltung Dietzenbach
Stadtverwaltung Dietzenbach
Die Stadtverwaltung Dietzenbach steht Ihnen als kompetenter Dienstleister gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Was erledige ich wo?

Verwaltungsarbeit mit Büromaterial
Büromaterial ist für die Arbeit in der Verwaltung unerlässlich.
Verwaltungsarbeit
Sie suchen für eine bestimmte Leistung den richtigen Ansprechpartner? Dann nutzen Sie doch bitte unser Informationsystem. mehr 
 
Unser Wetter
zur Webcam

Stichwahl zum Landrat des Kreises Offenbach

Wahlunterlagen werden versandt

Wahlkreuz
Machen auch Sie Ihr Kreuz! Im Wahllokal oder per Briefwahl.
Mitgestalten - Stimme abgeben

Die Wahl zum Landrat des Kreises Offenbach hat im ersten Wahlgang am 26. September 2021 keine notwendige Mehrheit – mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen - hervorgebracht. Das vorläufige Endergebnis zeigt, dass Herr Oliver Quilling (CDU) 49,58 Prozent der Stimmen für sich erzielen konnte, Herr Carsten Müller (SPD) kam auf 27,58 Prozent und Herr Robert Müller (Grüne) auf 22,84 Prozent. Demnach findet voraussichtlich am 10. Oktober eine Stichwahl zwischen Herrn Oliver Quilling und Herrn Carsten Müller statt.

Kreis Offenbach hat als Kreiswahlleitung die einzelnen Wahlunterlagen und Niederschriften der 13 Kreiskommunen entgegengenommen. Der Wahlausschuss des Kreises tagte am Mittwochabend und stellte das Wahlergebnis fest, sodass die neuen Stimmzettel nun zur Verfügung stehen.

Das Wahlamt im Dietzenbacher Rathaus wird den Versand vorbereiten, sodass die Wahlscheine umgehend zu den Wahlberechtigten postalisch geschickt werden können. Alle Dietzenbacherinnen und Dietzenbacher, die bereits ihren Antrag auf Briefwahl auch für die Stichwahl gestellt haben, bekommen automatisch einen neuen Wahlschein zugeschickt. Die Stimmabgabe per Brief ist bei der Stichwahl ab 01. Oktober möglich.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken