Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Veranstaltungen

Terminkalender
Dietzenbacher Veranstaltungskalender: Attraktive Freizeitgestaltung für alle Altersgruppen!
Wann, Was, Wo
Sie suchen eine konkrete Veranstaltung oder wollen sich einen Überblick verschaffen, dann klicken Sie hier 
Aktiv in Dietzenbach

Ehrenamtsbörse
Die Dietzenbacher Ehrenamtsbörse versteht sich als ein Serviceangebot der Kreisstadt Dietzenbach zur Stärkung und Förderung ehrenamtlichen Engagements.
Aktiv in Dietzenbach
Wir brauchen Sie hier 
Bewegte Stadt

Sportvereine
Zahlreiche Vereine bieten ein umfangreiches Spiel- und Sportangebot in Dietzenbach
Sportvereine in Dietzenbach
Zahlreiche Vereine in Dietzenbach sorgen für eine bewegte Freizeitgestaltung. Sicherlich ist hier auch für Sie etwas dabei. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtplan

Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Luftbildaufnahme 2006
Sie suchen eine bestimmte Straße in Dietzenbach? Oder möchten sich einen Überblick über unser Stadtgebiet verschaffen. Unser Stadtplan hilft Ihnen dabei. mehr 
 
Unser Wetter
zur Webcam

Sommerferienspiele 2021: Anmeldung ab 19. April möglich

Städtische Jugendarbeit plant Spiel und Spaß für Kinder

Sommerferienspiele
Die Sommerferienspiele 2021 versprechen wieder jede Menge Spiel und Spaß.
Ferienspiele sind in Planung

Trotz momentanem Lockdown plant die städtische Jugendarbeit bereits die Sommerferienspiele 2021 in Dietzenbach.

„Gerade in der momentanen Situation müssen wir verstärkt Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien vorsehen“, so Sozialdezernent Dr. Dieter Lang.

Dementsprechend ist es eine Selbstverständlichkeit, dass auch in diesem Jahr die Planungen für die Sommerferienspiele bereits auf Hochtouren laufen. Geplant sind sie in den ersten beiden Wochen der hessischen Sommerferien, also vom 19.07. bis 30.07.2021, Montag bis Freitag, von 9.00 bis 15.00 Uhr im Waldstadion.

Spiel und Spaß steht beim gemeinsamen Gruppen-Erleben auf dem Plan. Hierfür ist das Gelände am Waldstation bestens geeignet. Der Besuch des Schwimmbades wird, wenn möglich, ins Programm integriert.

Schutz der Kinder ist gewährleistet

Selbstverständlich ist der Schutz der Kinder und des Personals zu Corona-Zeiten gewährleistet. Die Kinder werden in feste Gruppen eingeteilt und bleiben in dieser Zusammensetzung für die gesamte Dauer der Ferienspiele zusammen. Kontakte zwischen den Gruppen wird es nur auf Abstand geben. Es wird auf das bewährte Verfahren aus dem letzten Jahr zurückgegriffen, so dass die Teilnehmer*innen ein eigenes Lunchpaket sowie Besteck, Geschirr und eine Trinkflasche mitbringen. Falls notwendig, werden Schnelltests für Kinder und Betreuer zur Verfügung gestellt. 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Samir Amyay unter Tel.: 06074/9172107-29 oder Frau Kirsten Meier-Pütz, Tel.: 06074/927107-10 sowie über die E-Mail-Adresse ferienspiele@dietzenbach.de.

Anmeldeformular online erhältlich

Das Anmeldeformular kann ab dem 12.04.21 auf der Homepage der Kreisstadt Dietzenbach (www.dietzenbach.de/ferienspiele) abgerufen werden. Alternativ kann es in Papierform im Bildungshaus in der Rodgaustraße 9 montags und donnerstags von 10 bis 14 Uhr und dienstags von 15.30 bis 18 Uhr abgeholt werden.

Eine Abgabe der Anmeldung ist unter ferienspiele@dietzenbach.de oder per Post an das Bildungshaus, Rodgaustraße 9, vom 19. 04. 21 bis 09.05 21 möglich. Die Reihenfolge des Anmeldedatums ist entscheidend für die Platzvergabe. Mitte Mai erhalten die Familien die verbindliche Teilnahme-Bestätigung.

Die Kosten sind für das erste Kind: 130,- Euro; für das Zweite: 65,- Euro; weitere Kinder der Familie sind kostenfrei. Empfänger*innen von Leistungen nach SGB II bzw. XII können über das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung bei ProArbeit Kreis Offenbach bis zu 100 € für das 1. Kind und bis zu 65 € für das 2. Kind beantragen.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken